Potsdam-Bilder: Galerieübersicht > Sanssouci > Neues Palais

vorheriges Bild | nächstes Bild

Mit der Errichtung des Neuen Palais einher ging auch die Gestaltung des umliegenden Parkteils. Nördlich und südlich des Halbrondells wurden dabei von Hecken umgrenzte, kleine Gärten mit kreisrunder bzw. ovaler Mitte angelegt. Durch die spätere Parkerweiterung nach Süden im 19. Jahrhundert kam es dabei im Laufe der Zeit zu Änderungen. Während ursprünglich der Ökonomieweg die südliche Begrenzung des Parks darstellte, lag dieser später mitten im Park, wurde etwas geschwungener ausgeführt und später sogar etwas nördlicher mitten durch den südlichen „Heckengarten“ gelegt. In der Winterzeit hat man einen schönen Blick auf das Palais und den südlichen Commun.

Fotografiert am 14. Dezember 2001.

vorheriges Bild | nächstes Bild

Zur Potsdam-Bilder Startseite